Widerrufsbelehrung und -formular

Ein Widerruf wird eingeräumt bis 4 Stunden nach Eingang der Bestell-/Auftragsbestätigung.
Bei kundenseitigem Verschulden ist eine Rückgabe für unbenutzte Ware möglich gegen Abzug von 30% des Nettowertes für den Wiedereinlagerungsaufwand. Die Rücksendung hat frei Haus zu erfolgen.
Sonderanfertigungen sind von Rücknahme und Umtausch ausgeschlossen. Als solche gelten Artikel mit Parametern, die von Katalogelementen abweichend vereinbart wurden. Das gilt auch für alle Zuschnitte von Elastomerplatten.
Lieferantenfehler sind für den Käufer kostenfrei. In diesem Fall sollte für eine Rücknahme der Warenwert die Versandkosten überschreiten.

Muster-Widerrufsformular herunterladen

Kontakt:

INDUSTRIETECHNIK

Dipl.-Ing. Gerhard Schuck

Magdeburger Str. 7

D - 73730 Esslingen am Neckar

Mobil:      +49 171 7108950

Tel./Fax: +49 711 5172460

Mail: INDUSTRIETECHNIK.Schuck@t-online.de

 

zurück ?, zu www.schuckindustrietechnik.de